2022 Rosa, Blau und Purpurschnecke

Cool sein, lieb sein, Raufen, Tanzen, Pupsen und Weinen. Wir können das alles! Jeder von uns! Warum aber hab ich manchmal das Gefühl, dass ich manche Dinge nicht so machen sollte? Wer bestimmt das eigentlich alles? Wir spielen doch alle nur ein Spiel: Das Spiel von Jungs und Mädchen, das Spiel von  Blau und Rosa! Wir ändern einfach mal die Spielregeln. Machst du mit? Finden wir die Purpurschnecke!?

Ein Blick durchs Kaleidoskop auf das Rollenspiel der Geschlechter – Interaktives Theater für alle ab 8 Jahren

Regie: Natascha Kalmbach

Spieler*innen: Franziska Lutz, Joscha Gingold

Regieassistentin: Stefanie Günther

Gefördert von: