2014 Horch

2014

Für Kinder ab 2 Jahren

Fremde Welten zu entdecken ist spannend und lustig, kann aber auch ganz schön aufregend sein. Doch das kann das Horch nicht davon abhalten, diese neue Welt voller Klänge und Rhythmen zu erforschen. Mal vorsichtig, mal stürmisch, mal trotzig, mal freudig bahnt sich das Horch den Weg durch die Musikwelt. Denn da lockt eine Glocke, die es unbedingt erreichen will. Und dieses andere Wesen: Klang! Das kann zwar nicht sprechen, aber mit Hilfe seiner Instrumente alles sagen. Schritt für Schritt, Ton für Ton lernen die beiden einander zu verstehen. Und dank der Hilfe von Klang und den Zuschauern gelingt es dem Horch sein ersehntes Ziel, die Glocke, zu erreichen. Ende mit Trommelwirbel von Klang und Glockenklang vom Horch.

Theater für die Allerkleinsten ohne Sprache aber mit viel Clownerie und Musik!

Schauspiel, Musik: Franziska Lutz, Jens Brülls